AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN VON SOLIDMADE | Design Furniture

1. Anerkennung
Mit Ihrer Bestellungserteilung via Online Shop, per E-Mail, vor Ort im Showroom oder telefonisch anerkennen Sie sämtliche Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Davon abweichende Vertragsbedingungen oder Gegenbedingungen, sowie Verweis des Käufers auf seine eigenen (Geschäfts-) Bedingungen werden durch SOLIDMADE nicht akzeptiert.

2. Vertragsschluss
Alle Angebote sind freibleibend. Gibt der Kunde eine mündliche, schriftliche oder elektronische Bestellung für Produkte auf, so erteilt er ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages. Ein rechtlich bindender Kaufvertrag kommt mit dem schriftlichen oder elektronischen Versand der Auftragsbestätigung respektive Rechnung durch SOLIDMADE bzw. Lieferung der Bestellung zustande. Sollte ein Produkt nicht mehr verfügbar oder lieferbar sein, kann SOLIDMADE entschädigungslos ganz oder teilweise vom Vertrag zurücktreten. Bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. SOLIDMADE ist nicht verpflichtet, Bestellungen entgegenzunehmen, wenn der Kunde über Ausstände aus vorgängigen Einkäufen verfügt oder sein Konto mit betreibungsrechtlichen Massnahmen belastet ist. Werden Zahlungsausstände des Kunden erst nach Abschluss des Kaufvertrages festgestellt, hat SOLIDMADE das Recht, jederzeit und ohne jegliche Schadenersatzleistung vom Vertrag zurücktreten und bereits erbrachte Lieferungen und Leistungen in Rechnung zu stellen.

3. Preise und Bezahlung
Die Preise verstehen sich in CHF inkl. der gesetzlichen MwSt.
Transport-, Montage- und Verpackungskosten sind grundsätzlich nicht im Preis enthalten, ausser es sind andere Bedingungen aufgeführt. SOLIDMADE behält sich jederzeit das Recht vor eine Preisanpassung vorzunehmen. Produkte, die mit einem Preis CHF 0.00 ausgezeichnet wurden, sind Produkte mit einem Preis auf Anfrage. Preislisten, Angebote und/oder Preisirrtümer sind unverbindlich. Die Zahlung der Bestellung erfolgt gemäss den aufgeführten und auswählbaren Zahlungsoptionen beim Kaufabschluss im Warenkorb. Im Showroom akzeptieren wir Bargeld oder gängige Kreditkarten.

4. Masse und Abbildungen etc.

Sämtliche Masse, Gewichte, Angaben und Abbildungen unserer Produkte sind unverbindlich. Die Beschreibung, technische Angaben und Preise der Produkte können jederzeit geändert werden. Modelländerungen, typographische oder graphische Fehler, Irrtümer in den Produktbeschreibungen, bei den Preisen und den technischen Angaben bleiben vorbehalten.

5. Versand und Lieferung
Die Lieferfrist beginnt nach Verbuchung der entsprechenden Zahlung gem. der gewählten Zahlungsoption. Mehrere Artikel derselben Bestellung werden in der Regel zusammen versendet. Bei Artikeln mit unterschiedlichen Lieferzeiten gilt dann die längste. Je nach Artikel erfolgt der Versand per Paketpost oder Möbelspedition. Die Lieferung von Paketen erfolgt in der Regel bis an die erste Haustüre, grosse und sperrige Möbel bis an die Bordsteinkante. Mit dem Auto/Lieferwagen/LKW nicht, oder nur schwer erreichbare Gebäude und Orte (Berggebiete) müssen individuell vereinbart und berechnet werden und sind von diesen Bestimmungen ausgeschlossen. Die Möglichkeit der Selbstabholung im Laden oder im Lager ist mit vorheriger Absprache möglich. Eventuelle Beschädigungen durch Transport hat der Käufer dem Transportunternehmen und SOLIDMADE innerhalb 3 Tage nach Lieferung schriftlich mitzuteilen. Es gilt Ware im Beschädigungsfall bis Abwicklung des Falles inkl. Verpackung aufzubewahren und nicht zu benutzen. Bei der Übergabe sind die Mängel auf dem Lieferschein zu vermerken. Nach 3 Tagen gilt die Ware als einwandfrei zugestellt. Die auf www.solidmade.ch aufgeführten Versandinformationen sind Bestandteil dieser Geschäftsbedingungen und gelten vollumfänglich.

6. Lieferzeiten
Angegebene Lieferfristen gelten als Richtwerte, sind aber stets unverbindlich. Liefertermine können sich unter Umständen ändern. Sofern Änderungen der Lieferzeit durch den Lieferanten angekündigt werden, wird dies dem Kunden in der Regel umgehend mitgeteilt. In keinem Fall begründen Lieferverzögerungen Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht vom Vertrag.

7. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von SOLIDMADE. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

8.Beanstandungen
Etwaige Beanstandungen der Beschaffenheit, der Menge der gelieferten Ware oder des in Rechnung gestellten Preises sind SOLIDMADE unmittelbar, spätestens jedoch drei (3) Tage nach Empfang per E-Mail an info@solidmade.ch inkl. einer Foto- oder Videodokumentation mitzuteilen, ansonsten gilt die Ware als einwandfrei und angenommen. Falls die Verpackung beschädigt sein sollte, muss dies dem Boten/Chauffeur umgehend bei Warenannahme mitgeteilt werden. Bei Auslieferungen mit der Spedition werden Sie in der Regel gebeten das Abnahmeprotokoll zu unterzeichnen. Bitte Ware genau prüfen bevor Unterzeichnung. Wandelung und Minderung sind ausgeschlossen. Die Rücknahme defekter Artikel ist nur in Originalverpackung möglich.
Transportschäden hat der Käufer dem Transportunternehmen, welcher die Ware geliefert hat, unverzüglich schriftlich mitzuteilen (z.B. auf dem Abnahmeprotokoll der Spedition) und SOLIDMADE davon zu unterrichten.

9.1 Sachgewährleistung und Haftung
SOLIDMADE leistet eine Garantie für die Dauer von 24 Monaten ab Anlieferung der Ware für Material und Konstruktion. Bei Accessoires und Möbeln gelten die Garantiebestimmungen der Produktehersteller. Jede weitere Garantie ist ausdrücklich wegbedungen.

Abweichungen in Struktur und Farbe sind bei gewissen Materialien (Holz, Marmor, Leder, Textilien usw.) gegenüber den Spezifikationen nicht vermeidbar und berechtigen deshalb grundsätzlich nicht zu Mängelrügen oder Garantieansprüchen. Für die Lichtechtheit der Farben bei Holz, Leder, Kunststoff und gewissen textilen Geweben kann keine Garantie übernommen werden. Bitte beachten Sie zudem die Besonderheiten von Massivholz unter der Rubrik Möbelpflege die «Pflegehinweise für geölte Massivholzoberflächen». Die Gewährleistung ist ausgeschlossen für Schäden, die auf normale Abnutzung oder auf unsachgemässen Gebrauch sowie sonstiges Verschulden des Käufers zurückzuführen sind. Weiter ist die Gewährleistung ausgeschlossen, wenn der Kunde oder Dritte an der Ware Reparaturen oder Änderungen vorgenommen haben.

Für Schäden, welche durch Gebrauch der Ware an der Bausubstanz (z.B. Boden, Wände) oder am Mobiliar des Käufers entstehen, lehnt SOLIDMADE jegliche Haftung ab. Der Käufer hat sich vor Gebrauch zu vergewissern, dass durch das Produkt keine Schäden entstehen können.

Werden vom Käufer berechtigte Mängel im Sinne dieser Bestimmungen schriftlich geltend gemacht, hat SOLIDMADE die Wahl, die Mängel auszubessern oder die fehlerhafte Ware oder Teile davon durch neue zu ersetzten. Die Dauer der Gewährleistung wird durch die allfällige Ausbesserung oder Ersatzlieferung nicht erneuert oder verlängert.

Weitergehende Ansprüche des Käufers, einschliesslich entgangenen Gewinns, Mangelfolgeschäden oder sonstigen Vermögensschäden sind im Rahmen des gesetzlichen Zulässigen ausdrücklich ausgeschlossen. Möbel und Lampen die antik oder in antikem Aussehen hergestellt werden, wird das charakteristische Aussehen durch Gebrauchsspuren verstärkt. Dies stellt keinen Mangel dar. Garantierücksendungen gehen in der Regel an den Hersteller. Die Rücksendekosten sind vom Kunden zu tragen.

Abbildungen und Beschreibungen der Ware auf unserer (und/oder unserer Lieferanten) Online-Plattform, Prospekten, Preislisten und Katalogen sind für die Ausführung der gelieferten Ware nicht verbindlich; SOLIDMADE sowie deren Lieferanten behalten sich vor, jederzeit Konstruktionsänderungen und Strukturabweichungen sowie andere Abweichungen vorzunehmen.

Wir empfehlen allen Interessenten, sich bei uns per E-Mail, telefonisch oder persönlich zum genauen Zustand des zum Kauf beabsichtigten Objekts informieren zu lassen.

9.2 Besondere Sachgewährleistungsregelungen für Massivholzmöbel
Bei der Auswahl von Holz wird allergrösste Sorgfalt angewandt. Unterschiedliche Farbtöne und Strukturen, kleine Risse, leichter Verzug, Verwachsungen und Äste sind natürliche Eigenschaften des Werkstoffes und können nicht immer zwingend verhindert werden.

Wir empfehlen deshalb eine Zimmertemperatur von 18 bis 23 °C und eine konstante Luftfeuchtigkeit von 50 bis 60% einzuhalten. In den trockenen und kalten Wintermonaten sollten Sie allerdings die relative Luftfeuchtigkeit nicht unter 40% absinken lassen. Diese Möbel sollten nicht in unmittelbarer Nähe von Hitzequellen platziert werden. Ebenfalls sollten Massivholzmöbel min. 1-2 Mal pro Jahr mit einem Pflegeöl intensiv gepflegt werden.

Reklamationen, welche auf ungeeignete raumklimatische Verhältnisse, schlechter Platzierung im Raum oder falscher Pflege zurückzuführen sind, werden nicht akzeptiert. (siehe auch «Raumklima- und Pflegehinweise für geölte Massivholzoberflächenl» unter der Rubrik Möbelpflege.

10. Rücksendungen
Eine Rücksendung bei nicht gefallen und Rückforderung des Kaufbetrages ist nicht möglich. Rücksendungen sind nur im Falle von Material- oder Herstellungsfehlern möglich. Bitte kontaktieren Sie uns umgehend in einem solchen Fall.
Die zurückgeschickte Ware muss in der Originalverpackung sein. Das Stornieren einer laufenden Bestellung ist nicht möglich. In Ausnahmefällen kann SOLIDMADE eine Stornierung akzeptieren, in einem solchen Fall werden mindestens 25% der Bestellsumme in Rechnung gestellt.

11. Änderungen
SOLIDMADE ist jederzeit berechtigt, ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Mitteilung an den Käufer oder Publikation auf der SOLIDMADE Webseite abzuändern.

12. Gerichtsstand
Für diese AGB gilt schweizerisches Recht, namentlich die Regelungen des OR. Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters (CH-8000 Zürich).

Dübendorf, 01. November 2018